Batterie Oye

Diese gesprengte Batterie besaß Aufgrund ihrer Lage, in einem weithin flachen Gelände, einen in Form eines Kirchturms errichteten Feuerleitstandes. Davor zur Küsten hin waren bereits zwei Marineregelbauten des Types 272 errichtet worden. Ein weitere M 272 befand sich im Bau. Zudem findet sich am Stand ein flankierend wirkender Doppelschartenstand. Der Leitstand selbst sollte gesprengt werden, die Ladung reichte jedoch nicht um ihn zu zerstören und so steht er bis heute in Schieflage neben der Straße Route des Dunes. 

Lage des Leitstandes: 50°59'47.45"N / 2° 3'8.65"E
 

Der gesprengte Leitstand.
 

Der gesprengte Leitstand.
 

Die Strucktur des Leitstands hat durch die Sprenung erheblich Schaden genommen.

Rückansicht des Regelbaus Typ 134.