Fortaleza Nossa Senhora Dos Remédios

 

Dieses größter Fort im gesamten Verteidigungssystem der Insel wurde im 18 Jahrhundert von den Portugiesen auf einem Hügel zwischen dem Hafen Saint Anthony und der Praia do Cachorro erbaut. Mit seinem mächtigen Turm, der heute als Aussichtspunkt dient und den weitgehend erhaltenen Aussenmauern ist es das best erhaltene der ganzen Inselgruppe.

 

Die noch erhaltenen Teile des Forts
img_1653.jpg
Die Festung vom Ort aus
img_4284.jpg
Die Landseite
img_4304.jpg
Der Eingang
img_4294.jpg
Der Hauptturm
img_1520.jpg
Im Eingangsbereich mit der Torwache rechts und links
img_1526.jpg
Am inneren Tor
img_1525.jpg
Das einzig erhaltene Gebäude 
der Festung
img_1529.jpg
Das einzig erhaltene Gebäude 
der Festung
img_4067.jpg
Der Hauptturm
img_1585.jpg
Blick vom Turm auf die Anlage
img_1582.jpg
Die Batterie mit 
Blickrichtung  Praia do Cachorro
img_1581.jpg
Blick in den Bereich der ehemaligen Torwache
img_1577.jpg
Blick über die
 landseitige Batterie
img_1537.jpg
Der Hof des Forts
img_1533.jpg
Der Hof des Forts
 
img_4016.jpg
Der Geschützhof 
(Blickrichtung See)
img_1558.jpg
Der Geschützhof
(Blickrichtung Hafen)