Feste Kaiser Wilhelm II (Erbaut )

 

Der instand gesetzte Teil des Grabens

Ein Teil des Grabens mit der ehemaligen Grabenwehr wurde ausgegraben und instand gesetzt

dia15735.jpg
Blick in den Graben
dia15738.jpg
Die Spitze des Forts mit den beiden Grabenteilen
eos350_4395.jpg
Blick durch den Graben zum heutigen Parkplatz
 

 

Die Grabenwehr

Im Bereich der ehemaligen Grabenwehr beginnt heute die Führung durch die Festung

dia15737.jpg
Die Grabenwehr
eos350_4393.jpg
Die Grabenwehr mit dem Eingang
dia15741.jpg
Doppel MG-Stellung der Grabenwehr
dia15743.jpg
Eines der beiden MG

 

In der Festung

Von der Grabenwehr gelangt man durch Gänge und Treppenhäuser in die unterirdischen Teile der Festung mit Kaserne und Versorgungseinrichtungen

eos350_4437.jpg
Treppenhaus
eos350_4446.jpg
Einer der Hauptgänge in des Festung
eos350_4519.jpg
Langer Hauptgang unter
der Festung
eos350_4575.jpg
Ausgang auf der Werksoberseite
eos350_4511.jpg
Küche
eos350_4564.jpg
Kleiner Herd
eos350_4524.jpg
Bäckerei
 
eos350_4450.jpg
Hängebetten
    eos350_4559.jpg
Krankenrevier
eos350_4539.jpg
Schalttafel für die Generatoren
eos350_4550.jpg
Einer der Generatoren
eos350_4548.jpg
Generator
eos350_4547.jpg
Generator
eos350_4540.jpg
Generator
  eos350_4533.jpg
In der Werkstatt
eos350_4537.jpg
Drehbank in der Werkstatt

 

Stellungen auf der Oberfläche

Auf der Oberfläche des Forts gab es diverse, vorbereitete Stellungen für Fahrpanzer und Infanterie

eos350_4361.jpg
Stellungen für Fahrpanzer und Infanterie
eos350_4364.jpg
Stellung für Fahrpanzer und Beobachtungsschnecke
eos350_4577.jpg
Stellung für einen Fahrpanzer
 

 

Die heute zu besichtigende Geschützbatterie

Die aus vier Geschützen bestehende Batterie ist heute zu besichtigen, während eine zweite noch immer auf militärisch genutztem Gebiet liegt und daher nicht zugänglich ist.

dia15708.jpg
Stellung von der Feindseite
dia15720.jpg
Die Linie der Geschütztürme
dia15723.jpg
Die Linie der Geschütztürme
eos350_4370.jpg
Die Linie der Geschütztürme
eos350_4374.jpg
Eines der Geschütze
eos350_4320.jpg
Rückseite des Geschützturms
  eos350_4328.jpg
Das Geschützrohr im Turm
dia15713.jpg
Die der Festung zugewandte Seite der Batterie
dia15715.jpg
Die der Festung zugewandte Seite der Batterie
dia15726.jpg
Die der Festung zugewandte Seite der Batterie