Fort St. Angelo

 

Aussenansichten 

Das Fort stellt das Innere der Schutzforts für den Grand Harbour dar. 
Wären Einheiten an den beiden Forts
Ricasoli und St. Elmo vorbei gekommen hätte Fort St. Angelo das weitere Vordringen des Gegners in den inneren Hafen, in dem später die Briten auch ihre Munitionsdepots gebaut haben, verhindern können.
Durch seine Bauweise und seine zentrale Lage galt das Fort als unversenkbares Schlachtschiff im Grand Harbour.

 

dia09254.jpg
Das Fort von Valletta aus gesehen 
dia09015.jpg
Die Sicht auf das Fort 
vom Wasser 
dia09014.jpg
Die obere der beiden Mauern
der Hafenbastion
dia05204.jpg
Die direkt bis an das 
Wasser reichenden Mauern
dia09006.jpg
Auf der Ecke der Bastion  der Beobachtungsturm
dia09005.jpg
Der Turm mit Auge und Ohr. 
   

Der kleine Beobachtungsturm mit Auge und Ohr sollte den Soldaten immer vor Augen halten, dass wer hier Dienst hat den Feind sehen und/oder hören soll, so die Legende um die beiden Symbole.