Forte de São Jorge de Oitavos
 
Die kleine Festung ist heute ein Museum. Die Aussenanlagen selbst kann frei besichtigt werden. Darunter das Geschützdeck, wie auch die Mauern.

Lage der Festung: 38°41'58.65"N / 9°28'5.51"W

Der nach Nordwesten ausgerichtete Eingang zur Festung.
 

Die Nordecke der Festung.
 

Die Landseite der Festung.
 

Die Innenseite des Eingangs.
 

Blick von der Mauer an der Nordecke in den Innenhof.
 

Das Geschützdeck mit Blick nach Nordwesten.
 

Das Geschützdeck. 

So könnten die Geschütze einst angeordnet gewesen sein.