Bunker am Kanal von Korinth

Zur Verteidigung des Kanals von Korinth wurden im zweiten Weltkrieg zahlreiche Bunker im Zentralen und im südöstlichen Teil errichtet.
   

Einer der Bunker mit Scharten mit Wirkrichtung entlang des Kanals und über den Kanal hinweg.
 

Einer der Bunker im zentralen Bereich.

Der Zugang zu einem der Bunker.
 

Im Inneren des Bunkers.
 

Ein weiterer Bunker in der Sperrzone am Kanal selbst.
 

Ein weitere der Bunker, die sich nur anhand der Schwartenanordnung unterscheiden.
 

Zwei der Bunker, nördlich und südlich des Kanals.
 

Einer der Bunker auf der Südseite des Kanals.
 

Der Bunker auf der Südseite des Kanals im Detail.
 

Der etwas nach Süden versetzte Bunker der Dreiergruppe auf der Südseite.
 

Der Tobruk / Ringstand auf der Südseite des Kanals.

Ein weitere Bunker auf der Südseite des Kanals liegt heute sehr exponiert.

Der Bunker auf der Südseite des Kanals im Detail.