Höckerlinie Steinfeld

Südlich von Steinfeld finden sich noch Reste einer Panzersperre, die nicht in Gitterbauweise erstellt wurde, sondern komplett betoniert ist und zudem über sech Zahnreihen verfügte. Heute ist auf dem größten Teil der Sperre ein Fahrweg durch entfernen von zwei Zahnreihen entstanden.

Lage der Sperre:
Ostende: 49° 2'43.04"N / 8° 2'15.71"E
Westende: 49° 2'48.08"N / 8° 1'54.29"E

Für die eigene Tourenplanung:
 

Östlicher Teil.
 

Östlicher Teil.
 

Westlicher Teil mit zum Teil geräumten Reihen.
 

Westlicher Teil mit zum Teil geräumten Reihen.
 

Teil an der Südost-Ecke

Zum Teil zeigen die Zähne Beschussspuren.