Die Batterie im Westen

Die Batterie im Westen der südwestlichen Insel verfügte über vier Geschütze, die in einer Linie aufgestellt waren. Heute sind noch zwei der Geschütze aus dem Jahr 1876 vorhanden.
  

Lage der Batterie: 60° 8'24.63"N / 24°59'4.81"E

Für die eigene Tourenplanung:

Die beiden  noch vorhandenen Geschütze der Batterie.
 

Das nördlichste Geschütz der Linie.
 

Das nördlichste Geschütz der Linie.
 

Als die Batterie gebaut wurde war Finland noch Teil der russichen Zarenreichs, woran die Beschriftung in Kyrillisch erinnert.

Das erste Geschütz trägt die Nummer 172 und wurde 1876 hergestellt.
 

Die Bettungen der beiden südlichen Geschütze der Linie.

Die Bettung mit den Frontpanzer.
 

Der Sockel des Geschützes.
 

Die Skala für die Seitenrichtung ist noch erkennbar.
 

Zugang zur Hohltraverse.

Zugang zur Hohltraverse.