Britische WW II Batterie bei Grand Port
 
Die Briten errichteten im Zweiten Weltkrieg oberhalb der French Batteries eine moderne Batterie mit zwei Geschützen und einem abgesetzten Leitstand auf dem Hügel dahinter ein.

Für die eigene Tourenplanung:
 
 

Der abgesetzte Leitstand.
 

Der Leitstand oben auf dem Hügel.
 

Gebäude der Geschützbatterie.
 

Gebäude der Geschützbatterie.
 

Die beiden Geschützbettungen.

Blick in die Bettungen, die heute als Ziegenstall dienen.
 

Gut zu erkennen die Ablage für die Bereitschaftsmunition.
 

Der Leitstand direkt neben der Batterie.
 

Der Zugang zum Leitstand. 

Blick von der Straße hinauf zum Leitstand an der Batterie.